5. August 2021

Nummer 9 – #10 „Stärke Bayer“ – Werksvereine unter sich

Euch erwartet…

… der Rückblick auf das Spiel gegen RB Leipzig,

… eine kleine Vorschau auf das Spiel am Dienstag gegen Mainz 05,

… die Vorschau auf den Rückrundenauftakt am Samstag gegen Bayer 04 Leverkusen

und der erste Gastauftritt im Nummer 9 Podcast: wir begrüßen Timo Schwarz vom B04Blog!

Viel Spaß!

2 Gedanken zu “Nummer 9 – #10 „Stärke Bayer“ – Werksvereine unter sich

  1. Der Abschnitt mit dem Leverkusen-Fan Tino war sehr angenehm zu hören, davon bitte sehr gerne mehr. Auch der Aufbau der Konversation auch mit einem fokussierterem Blick auf den VfL fand ich persönlich sehr gut, wie auch so das Vergleiche ziehen zwischen der beiden Vereine war sehr hörenswert. Das hätte auch deutlich länger sein können. Schade das ihr es etwas verschenkt habt bei der Diskussion um die Jugendspieler auch auf Julian Brandt einzugehen.

    Ich persönlich finde Eure ausführlichen Rückblicke auf den letzten Spieltag immer etwas langatmig. Eine Analyse ist gut, aber das Szene für Szene so durchzugehen finde ich etwas zu viel. Ich denke die meisten werden das Spiel gesehen haben und könnten das auch nicht so interessant finden. Lieber mehr Ausblick auf das nächste Spiel oder das ein oder andere Thema um den VfL. Oder eben mehr vom Gast.

    Macht aber weiter so, ihr macht das schon gut und findet Euren Platz.

    1. Vielen Dank für deinen Kommentar & das konstruktive Feedback!

      Der Diskurs mit Timo hat uns auch selbst sehr viel Spaß gemacht – hat man denke ich auch gehört. Eine Diskussionsrunde ins laufen zu kriegen, müssen wir noch optimieren, da gebe ich dir recht. Julian Brandt habe ich bewusst nicht angesprochen, ich empfinde dieses Thema als durchgekaut & nicht mehr mit dem heutigen VfL verbunden. Das haben andere entschieden, zumal der Spieler auch nicht mehr bei Bayer unter Vertrag steht. Aber ich verstehe den Punkt den du damit ansprichst.

      Ich denke in der Analyse werden wir uns fortan auf die Tore (& Gegentore) konzentrieren. Das sollte ausreichen, da meist alle die Partie sowieso gesehen haben. Der Ausblick soll tatsächlich intensiviert werden & mit regelmäßigen Gästen angereichert werden. Gut Ding will Weile haben, wir haben auch schon ein paar Gäste für die Zukunft im Kopf!

      Danke fürs Zuhören!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.